Wie gebe ich einen im Store gekauften Artikel zurück?

Du bist gerade von deiner Shoppingtour zurück und merkst, dass du dich bei einem Style vergriffen hast? Ärgerlich, denn gekauft ist gekauft... Nicht bei uns!

Auch wenn bei Store-Artikeln kein gesetzliches Umtauschrecht besteht, hast du bei uns, wie auch im Online Shop, ein beschränktes Umtauschrecht. Häufig findest du die gewünschten Informationen bereits auf dem Kassenbon.

Grundsätzlich gilt in allen Esprit eigenen Stores, auch Esprit Stores oder Retail Stores genannt, ein Umtauschrecht von 30 Tagen. Solltest du in einem Retail Store eingekauft haben, ist der Umtausch auch in jedem anderen Esprit Retail Store in Deutschlands möglich. In anderen Storearten, wie Franchise Stores oder sogenannten Wholesale Stores kann diese Frist variieren und ein Umtausch ist oft nur in dem Geschäft möglich, in dem der Artikel gekauft wurde. Sollte es sich um einen Wholesale oder Franchise Store handeln und dir der Blick auf den Kassenbon nicht weiterhelfen, empfehlen wir dir, dich direkt oder telefonisch an den Store zu wenden und dort die Rückgabebedingungen zu erfragen.

Wenn du die Storeart oder Öffnungszeiten wissen möchtest, kannst du diese über unseren Storefinder leicht herausfinden. Bei weiteren Fragen zu einer Rückgabe im Store, melde dich gerne bei uns, wir helfen dir natürlich weiter.

Wichtig: Der Artikel muss ungetragen, ungewaschen und mit Etiketten versehen sein. Außerdem muss unbedingt der entsprechende Kassenbon beim Umtausch vorgelegt werden. Als Esprit Friend reicht auch ein Auszug aus deinem Punktekonto.

Konnten wir Deine Frage beantworten?

Falls nicht, stelle uns hier Deine Frage.